Wappen der Marktgemeinde Sillian






127. Generalversammlung der Sektion Sillian des Österreichischen Alpenvereins

Geschrieben von: Alpenverein Sillian, Nina Jeller, 23.02.2016

logo alpenvereinsillianÖAV-Sektion Sillian erreicht tirolweit den stärksten Zuwachs an Mitgliedern - österreichweit liegt die Sektion Sillian an dritter Stelle.
Im Kultursaal Sillian feierte die ÖAV Sektion Sillian am Freitag, den 19.02.2016 ihre 127. Jahreshauptversammlung.



Der vor einem Jahr neu bestellte Vorstand konnte eine außergewöhnliche Erfolgsbilanz vorweisen: Neben 11% Mitgliederwachstum konnte mit der Eröffnung des neuen Boulderraums mit Geschäftsstelle ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte gesetzt werden, wo vielfältige Angebote für Jung und Alt warten. Der Vertreter des Hauptvereines, DI Georg Unterberger, gratulierte: „In Sillian ist ein reibungsloser Übergang zum jüngsten Vorstand Österreichs geglückt. Sillian ist eine Vorzeigesektion.“

Boulderraum für den Zuwachs an Mitgliedern verantwortlich
In den Boulderraum mit Geschäftsstelle wurden € 350.000,- investiert. Der Raum mit 190m2 Kletterfläche zählt zu den größten und und am besten ausgestatteten der Region. Obmann-Stellvertreter Hubert Schaller betonte: „Unser Dank gilt den ehrenamtlichen Helfern, die über 1000 Stunden und viel Herzblut in diese Halle gesteckt haben.“ Laut Schaller ist der sektionseigene Boulderraum auf dem besten Weg, sich zum Treffpunkt der Kletterszene im Hochpustertal zu entwickeln.

Ehrungen
Im Zuge der Jahreshauptversammlung wurden Franz Schneider für 50-jährige Mitgliedschaft und Ehrenmitglied Paul Schranzhofer für 60-jährige Vereinstreue geehrt. Obmann Anton Sint blickte zurück in die Alpingeschichte: „Mit Hanfseil, Stahlkarabiner, Filzhut und Fahrrad war Paul Schranzhofer in seinen Jugendjahren mit Sepp Mayerl, dem legendären ´Blasl Sepp´, unterwegs.“

alpenverein generalvesammlung2016

 

Foto: Die Geehrten mit Mitgliedern des Vorstandes
von links nach rechts: Obmann Ing. Anton Sint, Alt-Obmann Johann Walder, Franz Schneider (50 Jahre Mitglied), Paul Schranzhofer (60 Jahre Mitglied), Peter-Paul Wieser (25 Jahre Mitglied), Anna Schranzhofer, Schriftführerin DI Mag. Manuela Walder, Finanzreferent Johannes Viertler

30 Jahre Sillianer Hütte
Die Sektion Sillian des Österreichischen Alpenvereins deckt in ihren Aufgaben und mit ihrem Vorstand eine große Breite an Themenfeldern für die derzeit 1100 Mitglieder ab. Jugendreferentin Franziska Walder weiß von der großen Bedeutung der Jugendarbeit im Verein und will in Zukunft verstärkt Kooperationen von Verein und Schulen fördern. Finanzreferent Johannes Viertler legte seinen Rechenschaftsbericht vor und führte aus: „Die Sillianer Hütte feiert ihren 30-jährigen Bestand. Der Zahn der Zeit ist nicht spurlos an ihr vorübergegangen. Die geplante Sanierung der Sillianer Hütte mit Erweiterung um 30 Schlafplätze stellt für die ÖAV-Sektion Sillian in den nächsten Jahren eine große Herausforderung nicht nur in finanzieller Hinsicht dar.“

Alpine Aus- und Weiterbildungen
Schriftführerin DI Mag. Manuela Walder sucht Unterstützung für die Mitarbeit in der Geschäftsstelle, sowie eine/n Touren- und Wanderführer/in. Außerdem werden Aus- und Weiterbildungen von Mitgliedern unterstützt. Interessierte können sich unter sillian@sektion.alpenverein.at melden.










Sillian - familienfreundliche Gemeinde
Landesmusikschule Sillian Pustertal
Öffentliche Bücherei Sillian
klimabuendnis-gemeinde
Mei Infoeck - Das Jugendportal des Landes Tirol

Livecam Sillian

Livebild Sillian
Aktuelles Wetter

Teilweise bewölkt

17°C

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 51%

Wind: 6.44 km/h

ZAMG - Wetterstation Sillian
Lage von Sillian

Lage von Sillian



Marktgemeinde Sillian

A-9920 Sillian 86
T: 04842/6321, F: 04842/6321-20
E: gemeindeamt@marktgemeinde-sillian.at

Amtszeiten:
Montag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag bis Freitag 08.00 - 12.00 Uhr





Logo W3C W3C XHTML      (c) Marktgemeinde Sillian 2017 | Impressum | Sitemap